Wir verwenden funktionale Cookies, außerdem Cookies um inhaltsbezogene Werbung einzublenden. Zusätzlich verwenden wir Cookies um die Webseite und das Besucherverhalten zu analysieren, daraus zu lernen und die Seite zu verbessern.
Bild einer meditierenden Person

Kinesio-Taping

Kinesio-Taping verfolgt das Ziel, mittels elastischer Klebebänder Schmerzen zu lindern und die Belastbarkeit zu verbessern.

 

Auch die Korrektur von Gelenksfehlstellungen durch Spannungsänderungen der Muskeln und Flussverbesserung von Blut und Lymphe gehören zu den Anwebdungsgebieten des Kinesio-Taping.

 

Kinesio-Tapes sind nicht mit herkömmlichen Tapes vergleichbar, da normale Tapes vorwiegend zur Ruhigstellung und Stabiliserung von Gelenken dienen.

print